Das Napfbergland – ein Landschaftsbijou

Seit 1983 gehört das Napfbergland zum «Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler» – kurz: BLN – das die wertvollsten Landschaften der Schweiz bezeichnet. Das BLN-Gebiet im Herzen des bern-luzernischen Napfgebiets ist in guter Gesellschaft: Im 162 Gebiete umfassenden Inventar sind klingende Namen wie beispielswiese das Val Verzasca, das Binntal oder das Vallée de Joux vertreten. Das … Das Napfbergland – ein Landschaftsbijou weiterlesen